Nach einer erfolgreichen Fußballsaison 2017/2018 starteten die zwei D-Jugendfußballmannschaften der FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod mit 23 Kindern und fünf Betreuern Ende Juni zur Saisonabschlußfahrt nach Bestwig im Sauerland in den Freitzeitpark FortFun.
Das geplante Freundschaftsspiel gegen Bigge-Olsberg am ersten Tag wurde leider vom Gastgeber kurzfristig abgesagt, sodass man seine Kräfte auf dem Platz nicht messen konnte. Als Entschädigung konnte man den Abend mit einem leckeren Grillen und anschließendem PublicViewing des torreichen WM Spiels Spanien gegen Portugal auf einer Großleinwand abschließen. Übernachtet wurde direkt neben dem Freitzeitpark im Davy Crocket Camp in 6er und 8er Holzblockhütten im Wald. Am nächsten Morgen nahm man im Restaurant El Cascada im FORT FUN ein leckeres Frühstück ein.
Mit Saft, Brötchen, Marmelade und Aufschnitt startete man gestärkt, noch vor den ersten Besuchern, in den Park. Den ganzen Tag  hatten die Fußballer nun Zeit sämtliche Freizeitangebote zu nutzen.
Highlights waren die WIldwasserbahn, Sommerrodelbahn und Achterbahn. Alle Kicker und Betreuer hatten an diesem Wochenende riesig Spaß und traten am Samstag-Abend nach einer schönen Zeit die Heimreise nach Grünberg an.
Alle waren sich einig, dass die rustikale Übernachtungsmöglichkeit direkt am FORT FUN Abenteuerland, die Action im Park und abends die Stille der Sauerländer Wälder ein erfolgreicher und erlebnisreicher Ausflug war.

 

A-Jugend der FSG Grünberg spielte über Ostern in Italien beim internationalen ADRIA-FOOTBALL-CUP 2018  KOMM MIT-Turnier mit

Die Jugendspieler der FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod bekamen die Möglichkeit, auf und neben dem Platz,
Jugendfußballmannschaften aus den verschiedensten Ecken Europas kennen zu lernen und auf dem Fußballplatz Ihre Kräfte zu messen.
Ein solcher Ausflug ist ein unvergessliches sportliches und kulturelles Erlebnis für unsere Jugendspieler, so Jugendleiter Michael Klaper.
Die FSG Grünberg bedankt sich recht herzlich bei der Sparkasse Grünberg, Gaststätte Lippert in Grünberg, Kinder- und Jugendbüro der Stadt Grünberg, Förderverein FSG Fußball in Grünberg, Bäckerei Lukasch in Grünberg und Firma Hürner Schweistechnik in Mücke-Atzenhain über deren Unterstützung.


Teilnehmer Oben v.l. : Betreuer Tobias Göttsche, Betreuer Gideon Glaser, Jonas Müller, Paul Kreuder, Tobias Müller, Nils Trute, Tim Röper, Fabian Erb, Trainer Michael Rohde, Trainer Dominik Göttsche,
Unten v.l. : Leon Noll, Aaron Lippert, Dennis Belz, Mirco Georg, Alexander Rube, Nils Lippert, Kris Koziol